Internationales Bläserfestival

23. - 25. Juni 2022

Rathausplatz Weil am Rhein

Die 3-Länder-Stadt Weil am Rhein zieht durch ihre Lage direkt an den Grenzen zur Schweiz und Frankreich seit jeher ein internationales Publikum an. Das Internationale Bläserfestival wird seinem Anspruch insofern doppelt gerecht, denn hier kommen nicht nur die Auftretenden sondern auch die Menschen vor der Bühne aus vielen verschiedenen Ländern.
Die erste Durchführung nach den pandemiebedingten Absagen bringt kleine Änderungen mit sich, so veranstalten wir das Festival in diesem Jahr nur auf dem Rathausplatz und umzäunen das Gelände, um eine Überfüllung des Platzes zu vermeiden und gewappnet zu sein für eventuell notwendige Zugangskontrollen.

Was gleich bleibt ist zum einen die hohe Qualität der musikalischen Beiträge, zum anderen können alle Konzerte nach wie vor bei freiem Eintritt besucht werden und es sorgen erneut Anbieter kulinarischer Genüsse für das leibliche Wohl. Auch die Haltinger Winzer e. G., das Weingut Huck-Wagner und das Weingut Krebs sind beim Internationalen Bläserfestival 2022 wieder vertreten.

Eröffnet wird das Festival am 23. Juni von der Stadtmusik Weil am Rhein, bevor an diesem Abend die jungen Bands Veeblefetzer (Italien) mit ihrem „Brass’n’Roll“ und das Electro-Brass Ensemble Erwin&Edwin (Österreich) für einen fulminant-frischen Auftakt sorgen. Am Folgetag präsentieren Spy Kowlik (Deutschland) eine Mischung aus Ska und Punkrock und die Blues- und Rootsmusik-Band Hazmat Modine (USA) zeigt mit ihrem Frontmann Wade Schuman, was sie auf dem Kasten hat. Zum Abschluss entfacht am 25. Juni Supercharge (Deutschland) mit dem Bandleader Albie Donnelly einen „Rhythm and Blues Orkan“ und Quarter to Africa (Israel) begeistern mit herausragendem Ethno-Jazzfunk.

An allen drei Tagen vor Ort ist Skotty, der trompetende Eisverkäufer. Er sorgt in den Umbaupausen für gute Musik und leckeres Konditor-Speiseeis.

Kulturamt Newsletter

KONTAKT

Stadt Weil am Rhein - Kulturamt
Humboldtstraße 2 - 79576 Weil am Rhein

Peter Spörrer
kltrmtwl-m-rhnd
07621 / 704-410