Kein Bläserfestival im Jahr 2020, aber Konzerte im Weiler Kultursommer!

 

Das Internationale Bläserfestival 2020 musste bekanntlich wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Aber das Kulturamt und das Kulturzentrum Kesselhaus haben gemeinsam mit einer Reihe von Weiler Gastwirtschaften einen Kultursommer organisiert, bei dem einige Bands der letzten Bläserfestivals live erlebt werden können. Und das bei sehr schönem Ambiente in Gärten Weiler Gastwirtschaften oder Innenhöfen. Der Eintritt ist frei, die Besucher sind Gäste der Restaurants. Maske nicht vergessen (beim Kommen und Gehen).....

Heart Attack Horns im Garten von Otts Leopoldshöhe

Am Donnerstag, den 3.September spielt um 19:30 Uhr mit den "Heart Attack Horns" die Festival-Band des Bläserfestivals, die als Marching-Band auf der Hauptstraße und auf den Plätzen nicht nur mit ihrer Musik für tolle Stimmung gesorgt hat! Bandleader Heiner Krause hat einige bekannte Musiker aus der Region um sich versammelt, die auch bei den Sugar Foot Stompers spielen, um in guter News-Orleans-Tradition die Stimmung "hot" werden zu lassen: Hiroki Ichikawa (Klarinette), Heike Rügert (Saxophon), Thomas Kaltenbach (Trombone), Bernd Schöpflin (Sousaphon) und Heiner Krause aus Ötlingen selber mit Banjo, Gesang und Trompete).

Anmeldungen bei Hotel Otts Leopoldshöhe unter Telefon 07621 98060.

Weitere Konzerte im Kultursommer mit Bläser-Beteiligung:

03.09.2020

19:00 Uhr

Cinema Paradiso Festival Band
mit Hansi Kolz, Sax und cl beim Kulturcafé Kesselhaus (Telefon Nr. 07621 79 25 57)

09.09.2020

16:00 Uhr

Cinema Paradiso Festival Band
im Innenhof des Café Inka, Ötlingen

09.09.2020

19:00 Uhr

Sugar Foot Stompers
mit Heiner Krause, Heike Rügert, Bernd Schöpflin, Thomas Kaltenbach, Hiroki Ichikawa u.a. im Innnenhof beim Kulturcafé Kesselhaus
Telefon Nr. 07621 79 25 57

10.09.2020

19:30 Uhr

Ländler-Quarantett
(Kai Trimpin (Trompete, Flügelhorn), Rüdiger König (Trompete, Flügelhorn), Adam Jakab (Posaune) und Estelle Frommherz (Tuba) - im Garten Gasthaus Schwanen

11.09.2020

19:00 Uhr

Eddy Kaiser Combo
Ein Quartett aus der Formation der bekannten Hot Pepper Stompers beteiligt sich beim Weiler Kultursommer 2020 des Kulturamtes mit einem Konzert am Freitag, den 11. September um 19 Uhr im Garten des Hotels Otts Leopoldshöhe. Diese "Eddy Kaiser-Combo" spielt mit dem Weiler Musiker Hansi Kolz (cl/sax), Daniel Lachmann (b),Hermann Schloz (dr) von Frl Mayers Hinterhaus-Jazzern und Eddy Kaiser. Der überregional bekannte Saxophonist und Klarinettist Hansi Kolz aus Ötlingen hatte bei der Swizz Jazz School studiert und dort einen anderen Lörracher getroffen, eine Größe der Tanz- und Bigbandmusik, nämlich Werner "Eddy" Kaiser, der 18 Jahre lang mit Hazy Osterwald auf Tournee war und in Lörrach das Tanzlokal "Caprice" leitete. Titel wie „Petite Fleur“, "Wildcat Blues“, „La vie en rose“ und andere Swing und Dixienummern aus den 20ern bis in die 50er Jahre stehen auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen bei Otts Leopoldshöhe unter 07621 9 80 60.

24.09.2020

19:30 Uhr

Sugar Foot Stompers
im Garten des Gasthaus Hirschen, Haltingen

25.09.2020

19:00 Uhr

Face2Face-Konzerte
in den Ateliers mit Heiner Krause, Heike Rügert, Christian Leitherer, George Ricci und anderen

Jeweils Eintritt frei, Anmeldungen nur bei den jeweiligen Gastwirtschaften

KIESWERK OPEN AIR 2021

29. Juli bis 8. August

KONTAKT

Stadt Weil am Rhein - Kulturamt
Humboldtstraße 2 - 79576 Weil am Rhein

Tonio Paßlick
kltrmtwl-m-rhnd
07621 / 704-411